Totempfahl Standard

Neues Thema eröffnen   Eine Antwort erstellen

Seite 1 von 3 1, 2, 3  Weiter

Nach unten

Totempfahl Standard

Beitrag  bornin68 am Mo 29 Mai 2017 - 11:11




Totempfahl in einem satten und einem helleren Rot, beide mit der Nr. 4 hinten
avatar
bornin68


Nach oben Nach unten

Re: Totempfahl Standard

Beitrag  Toyhunter am Mo 29 Mai 2017 - 11:19

Leichte Farbnuancen sind mir auch schon aufgefallen.
Bei den Nummern auf der Rückseite gibt es auch mehrere.
LG Michael


Toyhunter


Nach oben Nach unten

Re: Totempfahl Standard

Beitrag  bornin68 am Mo 29 Mai 2017 - 11:29

ja, 1-4
avatar
bornin68


Nach oben Nach unten

Re: Totempfahl Standard

Beitrag  Gast am Mo 29 Mai 2017 - 15:35

nummern 1-4 andere habe ich nicht
wahrscheinlich waren es 4 Totems in einer Gußform.....meine vermutung.



Die farbnuancen kennen wir ja bei vielen teilen wie...Oberteile Vowboys 2. Gen. so wie Mexi Unterteile und viele mehr.





Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Totempfahl Standard

Beitrag  Schmiddie am Mo 29 Mai 2017 - 18:51

Mmhh , auch ein interessantes Thema hast du da aufgemacht Jens. Also meine haben auch alle die Nr. 1-4. Etwa gleichmäßig verteilt auf den Gesamtbestand. Meine farbvarianten haben ebenfalls die Nummern 1-4.

Mal grundsätzlich gefragt, wieviel Varianten gibt es denn ? .



Also ich kann 2 dazusteuern . Links Standard , mitte und rechts Variante
avatar
Schmiddie
Admin


Nach oben Nach unten

Re: Totempfahl Standard

Beitrag  bornin68 am Mo 29 Mai 2017 - 19:30

1 Standard und 6 Varianten mit unterschiedlichen Ringen und Gesichtern. Farbnuancen vom Standard-Totem und Produktionsfehler nicht mitgerechnet

avatar
bornin68


Nach oben Nach unten

Re: Totempfahl Standard

Beitrag  bornin68 am Mo 29 Mai 2017 - 19:33



avatar
bornin68


Nach oben Nach unten

Re: Totempfahl Standard

Beitrag  Gast am Mo 29 Mai 2017 - 19:35

komme mit standart auf 7.......



Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Totempfahl Standard

Beitrag  bornin68 am Mo 29 Mai 2017 - 19:43

sag ich ja... 1 Standard + 6 Varianten
avatar
bornin68


Nach oben Nach unten

Re: Totempfahl Standard

Beitrag  Gast am Mo 29 Mai 2017 - 19:44

nein du hast einen den ich nett kenne und ich hab einen mit grauem gesicht
du hast noch den mit rotem gesicht so wie Du es in liste hast.
Meiner auf bild 2 der 5te von links nach rechts.
Also kommen wir auf 8.....freu mich auf Bild von deinem mit rotem gesicht..... bounce affraid cheers

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Meine Varianten leider nur 5

Beitrag  Corgi am Mo 29 Mai 2017 - 19:50

Muss noch schauen welcher mir fehlt und dann geht die Suche los
avatar
Corgi


Nach oben Nach unten

Re: Totempfahl Standard

Beitrag  Corgi am Mo 29 Mai 2017 - 20:01



Orginal gedreht durch Admin
avatar
Corgi


Nach oben Nach unten

Re: Totempfahl Standard

Beitrag  Gast am Mo 29 Mai 2017 - 20:16

HI,
Bitte Bild drehen kein Kopfstand bei dem Wetter...lach
das sind die 5 bekannten Varianten...wie schon oben geschrieben
Jens hat einen gelb-schwarz- rotes gesicht...Bild wird bestimmt kommen.....
Ich habe gelb-schwarz-graues Gesicht. Die 2 sind wohl schon ein tick seltener.....
Aber Super was da hast...freu mich für Dich cheers

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Totempfahl Standard

Beitrag  Gast am Mo 29 Mai 2017 - 20:45

Danke Dirk....... cheers

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Totempfahl Standard

Beitrag  bornin68 am Di 30 Mai 2017 - 19:02

sorry für die Aufregung. Das war einfach ein Eintragungsfehler in der Tabelle. Dort wo bei Gesicht "rot" steht, muss "grau" stehen. Habs beim Kopieren vergessen zu überschreiben.

Mit grauem Gesicht ist nach meiner Einschätzung der seltenste Pfahl
avatar
bornin68


Nach oben Nach unten

Re: Totempfahl Standard

Beitrag  bornin68 am Di 30 Mai 2017 - 19:03

und dann ist da noch das Phantom des "grauen Pfahls" mit weißem Adlerkopf, den es nur auf der Packung abgebildet gibt
avatar
bornin68


Nach oben Nach unten

Re: Totempfahl Standard

Beitrag  bornin68 am Di 30 Mai 2017 - 19:06

und hiervon habe ich nur ein Bild gesehen, ich füge hier einen Ausschnitt bei. Habe ich bisher nicht in die Finger bekommen können und weiß/hoffe auch nicht dass dieser manipuliert ist:

mit abgerundeten Querbalken


avatar
bornin68


Nach oben Nach unten

Re: Totempfahl Standard

Beitrag  bornin68 am Di 30 Mai 2017 - 19:07

von hinten: wenn ihr die inneren Einfassungslinien betrachtet, muss er so hergestellt worden sein

avatar
bornin68


Nach oben Nach unten

Re: Totempfahl Standard

Beitrag  bornin68 am Di 30 Mai 2017 - 19:08


avatar
bornin68


Nach oben Nach unten

Re: Totempfahl Standard

Beitrag  Gast am Di 30 Mai 2017 - 20:16

Schade Jens..................... Crying or Very sad doch keiner mit rotem gesicht...........das wäre was neues.Sad
Würde jetzt Deinen gerne mit Meinem abgleichen ob es unterschiede im grauton gibt.
Mir ist er als Unikat verkauft worden und habe bis heute keinen 2ten gesehen.
Den mit abgerundeten noch nie gesehen,noch nie was davon gehört.
Hoffe Orginal aber ....wenn? Extra eine Form ? und dann ist bis heute kein 2ter mal aufgetaucht.
Es ist ja auch möglich "Meine Meinung" das er gebastelt ist da ja man so rundungen bzw so was basteln kann.
Es ist immer schwierig was zu zeigen wenn man es selbst nicht in Sammlung hat und blos ein Bild gesehen hat.
Dann soll man glauben es ist orginal...gerade wenn es so extrem Unbekanntes "Unikate" sein soll.
Aber nix ist unmöglich aber die Bastler sind nach wie vor unter uns, die uns für Dumm halten.
Gut das wir uns hier so austauschen.............................. cheers

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Totempfahl Standard

Beitrag  Gast am Di 30 Mai 2017 - 20:50

Totem mit Gußfehler..........
hier wurde das hellblaue Gesicht nicht gegossen.Muß orginal sein denn wenn
müsste man kratzspuren oder leichte beschädigung in der front sehen und
was viel aussagekräftiger ist. Das Loch müsste Bohrspuren aufweisen aber hier ist alles sauber,glatt ohne spuren.


Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Totempfahl Standard

Beitrag  bornin68 am Mi 31 Mai 2017 - 6:54

ich denke, dass es möglich ist, den Stecknippel des Gesichtes von hinten herauszudrücken, ohne Spuren zu hinterlassen
avatar
bornin68


Nach oben Nach unten

Re: Totempfahl Standard

Beitrag  Gast am Mi 31 Mai 2017 - 7:07

denke ich nicht da ja das erhitzte plastik miteinander verschmilzt in der form und das loch ist kmpl glatt und ohne spuren von hellblau.

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Totempfahl Standard

Beitrag  Schmiddie am Mi 31 Mai 2017 - 16:34

Hätte aus dem Bauchgefühl her Jens recht gegeben mit rausdrücken, aber seit 5 min. mal probiert bei einem meiner Totems. Geht tatsächlich nicht. Das Gesicht ist grossflächig mit dem Stamm verklebt, also eher bohr ich da von hinten ein Loch durch , als das das Gesicht abgeht. Probiert es ruhig selber mal.

Ich hoffe jetzt mal bloß nicht , das "überraschend" plötzlich solche Totems ohne Gesicht bei EBAY auftauchen Shocked
avatar
Schmiddie
Admin


Nach oben Nach unten

Re: Totempfahl Standard

Beitrag  Toyhunter am Fr 2 Jun 2017 - 9:43

Also ich habe jetzt meine Totems genauer überprüft und dabei folgendes gefunden:






Rechte Seite normal angeschrägt, linke Seite rund.
Dürfte sich um einen Produktionsfehler handeln
Grüße Michael

Toyhunter


Nach oben Nach unten

Re: Totempfahl Standard

Beitrag  Gesponserte Inhalte


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Seite 1 von 3 1, 2, 3  Weiter

Nach oben

- Ähnliche Themen

 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum antworten