Timpo Fälschungen

Neues Thema eröffnen   Eine Antwort erstellen

Nach unten

Timpo Fälschungen

Beitrag  Schmiddie am Sa 6 Okt 2018 - 18:00

Hallo , nachdem wir gestern innerhalb weniger Stunden in der timpo privat Whatsapp Gruppe über 100 Beiträge zu diesem Thema hatten, denke ich das es mal Zeit wird, hier im Forum zu diesem "heißen" Eisen ausführlich was zu schreiben. Wir wollen hier auch nicht über Sinn und Unsinn von bemalten Figuren oder komplett neu gegossene Timpo Figuren reden, über Vorsatz, Betrug , oder auch nur fahrlässiges Handeln einiger Sammler, sondern in erster Linie einfach AUFKLÄREN , das es eben Fälschungen bei Timpo gibt.

Nachdem in den letzten Jahren doch immer wieder Auktionen mit gefälschten Figuren für teilweise über 6.000 € ! verkauft wurden  fragen wir uns immer wieder, wie kann es dazu kommen, das es immer noch Sammler gibt, die solche Preise für Fälschungen zahlen ? Zum Glück sind viele "Bastler und Malkünstler" mittlerweile bekannt bei den meisten Sammlern. aber es gibt immer noch genug Sammler, die ihr Hobby alleine betreiben, und daher auf diese Fälschungen reinfallen.

Diese Fälschungen beziehen sich hauptsächlich auf folgende Serien: liegende Gewehrschützen und Südstaaten letzte Generation, Mexikaner Oberteile, Apachen Unterteile sowie Topfhelmritter.

Der liegende Gewehrschütze. Eine Orginalfigur ist KEINEM mir bekannten Sammler bekannt. Und als Admin dieses Forums, Admin der Timpo Whatapp Gruppe Nord, Herausgeber des Timpo Kataloges 2016 mit Thomas Lambrecht, Gisela und Richard zusammen, sowie Mitglied anderer Timpo Gruppen dürfte ich weltweit mit sehr vielen Sammlern vernetzt sein. Und trotzdem wurden in den letzten 2 Jahren ca. 100 Fälschungen verkauft an ahnungslose Sammler von einem Ebay Verkäufer aus dem norddeutschen Raum. Also liegen in Timpo Sammlungen in Deutschland mittlerweile rund 100 gefälschte liegende Gewehrschützen, die wohl auch irgendwann wieder verkauft werden. Daher noch mal eine klare Ansage, ALLE liegenden Gewehrschützen, die bei eBAY angeboten wurden ( und wohl auch in Zukunft angeboten werden ) sind FÄLSCHUNGEN !!

Hier mal 3 Bilder der gefälschten liegenden Gewehrschützen. Gut zu erkennen die fehlenden Sporen an den Stiefeln , den angemalten Haltstuch und den schlecht gemalten Hosenträgern. Auch fühlt sich das Material nicht wie orginal Timpo an , und die Figur ist komplett bis auf den Kopf aus einem Stück gegossen.





Zuletzt von Schmiddie am Di 9 Okt 2018 - 5:49 bearbeitet; insgesamt 2-mal bearbeitet
avatar
Schmiddie
Admin


Nach oben Nach unten

Re: Timpo Fälschungen

Beitrag  Schmiddie am Sa 6 Okt 2018 - 18:10

In diesem Beitrag gehen wir auf die Südstaaten 3. Gen. ein. Eine normalen NORDstaatenfigur 3. Gen. kostet rund 30 €. eine SÜDstaatenfigur 3. Gen. kostet rund 300 €. Also wurden in der Vergangenheit zahlreiche Nordstaatenfiguren grau angemalt, und schon hat man eine seltene und teure Farbvariante.

Speziell wurde diese Figur in den letzten 3 Jahren in zahlreichen Spielzeugkonvolute angeboten, wo org. Spielzeugfiguren anderer Hersteller den Fälschungen beigelegt wurde, und so der Anschein erweckt wurde, es handelt sich um einen Ladenfund. Auf Anfragen nach der Echtheit wird in der Regel NICHT geantwortet, auch eine persönliche Übergabe wird abgelehnt.

avatar
Schmiddie
Admin


Nach oben Nach unten

Re: Timpo Fälschungen

Beitrag  Monahseetah am So 7 Okt 2018 - 10:54

Hallo Freunde, ein paar Fakes aus meiner Sammlung - Achtung bei den Mex und Apachen … Umbauten, Wärmebehandlung, Chemie und Lichtopfer. Kann teuer werden …

Mex grün - weiss - Chemie, weisses Hemd

Mex grau - weiss - Wärmebehandlung

Mex weiss - rot - Licht

Monahseetah


Nach oben Nach unten

Re: Timpo Fälschungen

Beitrag  Monahseetah am So 7 Okt 2018 - 10:55


Die Apachenunterteile - links Nachguss - rechts gebastelt

Mex schwarz - gelb, das Innenhemd - umbau

Monahseetah


Nach oben Nach unten

Re: Timpo Fälschungen

Beitrag  bornin68 am So 7 Okt 2018 - 11:07

zur Sani-Kutsche: hier stimmt m.E. die Begrifflichkeit wieder einmal nicht (ähnlich wie beim Thema "Farben"): TIMPO-Swoppets sind modular angelegt, d.h. es ist grundsätzlich erlaubt, Teile beliebig zu stecken. Wenn ich einen Nordstaatensoldaten durch einen der Südarmee ersetze ergibt dies keine "Farbvariante" der Kutsche. Eine Farbvariante der Kutsche wäre, wenn z.B. das Kreuz weiß statt rot oder der Korpus dunkelblau anstatt blau wäre

zur Feuerwehrkutsche: ich sehe keinen braunen Helm

an Beat: wäre gut, wenn Du jeweils bei den Figuren angibst, was genau geändert wurde oder worauf man gucken soll
avatar
bornin68


Nach oben Nach unten

Re: Timpo Fälschungen

Beitrag  Monahseetah am So 7 Okt 2018 - 11:28

Hast Recht Jens!

Mex schwarz - gelb, das Innenhemd - umbau
Mex grau - weiss - Wärmebehandlung
Mex grün - weiss - Chemie, weisses Hemd
Mex weiss - rot - Licht
Die Apachenunterteile - links Nachguss - rechts gebastelt
habe mal die Ergänzungen zu deinen bildern eingefügt, Admin


Meine Einschätzung, kann auch total falsch liegen …
LG Beat

Monahseetah


Nach oben Nach unten

Re: Timpo Fälschungen

Beitrag  bornin68 am So 7 Okt 2018 - 11:49

der letzte Satz war wichtig! Genau dafür, ist ein Forum da, um solche Punkte zu diskutieren.

Ich bin Deiner Meinung, was den wärmebehandelten Mexi angeht, diese Armstellung gibt es nicht und wurde durch Warmmachen so herbei geführt. Der gebastelte Apache mit Steckstift und den Nachguß kann man deutlich erkennen.

Beim Rest können wir disktutieren:

hellgelbe Jacke - Licht

weiße Hemden - Chemie

gelbes Hemd (schwarze Jacken) - Umbau/Bastelarbeit

Was spricht dafür, was dagegen?
avatar
bornin68


Nach oben Nach unten

Re: Timpo Fälschungen

Beitrag  Monahseetah am So 7 Okt 2018 - 12:25

Habe den schwarz-gelben mal voneinander genommen. Man beachte den Abschluss am Hals und am Unterkörper. Sieht für mich gebastelt aus und ist in dieser Farbkombination auch nicht als Variante bekannt (bei mir wenigstens nicht)!



Monahseetah


Nach oben Nach unten

Re: Timpo Fälschungen

Beitrag  bornin68 am So 7 Okt 2018 - 12:40

Mexis sind ein schwieriges Thema...


.... hat da einiges gebastelt. Den Peitschenschwinger in der gleichen Farbkombi habe ich bereits einige Male zum Verkauf gesehen, 1 x war er auch als Fake ausgewiesen

Um das Hemd zu tauschen, müsste man den Gurt abbauen, also folglich müssten Spuren am Gurt erkennbar sein.

Fremdbild wurde von mir gelöscht Jens, sowas ist immer problematisch. Auch den Namen habe ich gelöscht, sicherheitshalber. Kann sowohl für das Forum wie auch für dich persönlich problematisch werden.
Admin Crying or Very sad
avatar
bornin68


Nach oben Nach unten

Re: Timpo Fälschungen

Beitrag  Monahseetah am So 7 Okt 2018 - 13:16

So ist es Jens - alles was out von meiner kleinen Mex Varianten Sammlung ist, hinterfrage ich - habe genug Geld in den Sand gesetzt!

Monahseetah


Nach oben Nach unten

Re: Timpo Fälschungen

Beitrag  bornin68 am So 7 Okt 2018 - 14:16

es wird viel über diese Fakes gesprochen, viele Teile auch schnell als Fakes hingestellt. Bastler sind der Fangemeinde bekannt, aber ich habe noch von niemandem gehört, wie sie genau gemacht werden und man darüber auch erkennen kann, was wirklich gefälscht ist.
avatar
bornin68


Nach oben Nach unten

Re: Timpo Fälschungen

Beitrag  Schmiddie am So 7 Okt 2018 - 14:43

es gab vor einigen Monaten in Mexiko? ein Timpo Mexikaner Konvolut zu kaufen, mit loosen Patronengurte und Timpo Mexikaner ohne Patronengurt. Dürfte also nicht so schwer sein sowas zu basteln mit ein wenig übung. Daher kaufe ich auch solche Farbvarianten erst gar nicht.

Dirk
avatar
Schmiddie
Admin


Nach oben Nach unten

Re: Timpo Fälschungen

Beitrag  bornin68 am So 7 Okt 2018 - 14:44

naja, "einfach", glaube ich nicht, auch mit Übung nicht. Und deswegen darauf verzichten? Geschmackssache. Es gibt auch einwandfreie Varianten.
avatar
bornin68


Nach oben Nach unten

Re: Timpo Fälschungen

Beitrag  der herbert am So 7 Okt 2018 - 22:03

avatar
der herbert
Admin


Nach oben Nach unten

Re: Timpo Fälschungen

Beitrag  Schmiddie am Mo 8 Okt 2018 - 15:40

Topfhelmritter. Auch ein schwieriges Gebiet, auf dem leider sehr viele Fälschungen bekannt sind. Teilweise wird darauf auch in der Beschreibung eingegangen, aber noch öfters wird der Umbau als Orginal verkauft.
Dirk

Folgende Figuren sind als Fälschungen/ Umbauten bekannt:

Weißer Topfhelmritter mit schwarzen Helm mit Oberteil Nachguß aus Kunststoff .
Weißer Topfhelmritter mit goldenem Helm mit Oberteil Nachguß aus Kunststoff .

Blauer Topfhelmritter nit rotem Helm mit Oberteil Nachguß aus Kunststoff .

Roter Topfhelmritter mit Brustlilie und weißem Helm mit Oberteil Nachguß aus Kunststoff.
Roter Topfhelmritter mit weißer Brustrose und weißem Helm mit Oberteil Nachguß aus Kunststoff.
avatar
Schmiddie
Admin


Nach oben Nach unten

Re: Timpo Fälschungen

Beitrag  Schmiddie am Mo 5 Nov 2018 - 11:28

Und weitere Fälschungen , die im Westernfigurenparadies verkauft werden . Aber auch als solche korrekt beschrieben werden :

3 x Timpo Toys 5 Araber mit 5 Unterteil Nachgüßen Conversions GÜRTEL VARIANTEN

Timpo Toys 4 Cowboys mit 4 Oberteil Nachgüßen Conversions WESTEN VARIANTEN . Im Orginal Cowboy 3. Gen. mit 2 Revolver schießend
Timpo Toys 4 Cowboys mit 4 Oberteil Nachgüßen Conversions WESTEN VARIANTEN . Im Orginal Cowboy 3. Gen. mit rechter Hand schießend
Timpo Toys 4 SHERIFF 4 Reiter Unterteile FESTE HOLSTERGÜRTEL Nachgüße Conversion. Im Orginal Cowboy 2. Gen. Sheriff mit 2 Revolver schießend.

Timpo Toys 2 Kreuz Ritter mit Oberteil Nachgüßen Conversion SCHWARZER TOPFHELM

Bilder der gefälschten Figuren habe ich privat abgespeichert.

Dirk
avatar
Schmiddie
Admin


Nach oben Nach unten

Fälschungen

Beitrag  Lumaxy am Di 6 Nov 2018 - 7:37

Schmiddie schrieb:Und weitere Fälschungen , die im Westernfigurenparadies verkauft werden . Aber auch als solche korrekt beschrieben werden :

3 x  Timpo Toys 5 Araber mit 5 Unterteil Nachgüßen Conversions GÜRTEL VARIANTEN

Timpo Toys 4 Cowboys mit 4 Oberteil Nachgüßen Conversions WESTEN VARIANTEN . Im Orginal Cowboy 3. Gen. mit 2 Revolver schießend
Timpo Toys 4 Cowboys mit 4 Oberteil Nachgüßen Conversions WESTEN VARIANTEN . Im Orginal Cowboy 3. Gen. mit rechter Hand schießend
Timpo Toys 4 SHERIFF 4 Reiter Unterteile FESTE HOLSTERGÜRTEL Nachgüße Conversion. Im Orginal Cowboy 2. Gen. Sheriff mit 2 Revolver schießend.

Timpo Toys 2 Kreuz Ritter mit Oberteil Nachgüßen Conversion SCHWARZER TOPFHELM

Bilder der gefälschten Figuren habe ich privat abgespeichert.

Dirk

Hallo Dirk

Das mit den Fälschungen ist eine üble Sache Shocked . Ich würde niemals so viel für eine Figur zahlen affraid . Ich werde da immer skeptisch. Solche Angebote nehme ich gerne, wie Ihr das auch schon geschrieben habt, zuerst in die Hand. Vielen Dank für Eure Arbeit im Forum. Geld stinkt bekanntlich nicht und so versuchen es halt auch in diesem Sammlergebiet Betrüger mit ihren üblen Maschen Basketball
avatar
Lumaxy


Nach oben Nach unten

Re: Timpo Fälschungen

Beitrag  Trapper am Mo 12 Nov 2018 - 12:13

400 EUR für 4 nachgemachte Araber gestern...das ist schon heftig...habt ihr es gesehen?

Trapper


Nach oben Nach unten

Re: Timpo Fälschungen

Beitrag  Schmiddie am Mo 12 Nov 2018 - 13:37

Hat das etwa jemand bezahlt ? Westernfigurenparadies vermute ich als Verkäufer ?

Dirk
avatar
Schmiddie
Admin


Nach oben Nach unten

Re: Timpo Fälschungen

Beitrag  Gesponserte Inhalte


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Nach oben

- Ähnliche Themen

 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum antworten