Sie sind wieder da

Neues Thema eröffnen   Eine Antwort erstellen

Seite 2 von 2 Zurück  1, 2

Nach unten

Re: Sie sind wieder da

Beitrag  Gast am So 18 Feb 2018 - 20:15

hi thomas wiese
wie war das damals mit dem ritter sammler
aus Berlin..........................da warst doch auch vor ort....zusage..ich halte dich auch laufenden...........
Umbauten von Eule..................
der hat nie wieder was von dir gehört....................
und...man sieht so einige Topfis wo man sich fragt......................aus Deiner Sammlung.?

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Sie sind wieder da

Beitrag  catumnimrod04 am Mo 19 Feb 2018 - 0:28

lol! alter falter, ich leg mich hin, was redest du hier lol!

Ich habe es doch hier geschrieben, auch die Ebay Meldungen habe ich hier erwähnt.
Ich habe sogar hier geschrieben, wer für mich die Südis gemacht hat. Du hast ihn
doch sogar angerufen und ihm gesagt sein Name sei gefallen. Er hat mich direkt
angefunkt, was da gewesen sei und ich habe im meinen Beitrag hier aus dem Forum
dazu selber gezeigt, damit auch nichts verdreht erzählt wird. Er konnte es also selber
nachlesen. Das war Ende Juni, Anfang Juli 2017. Du hast mir doch selber hier eine PN
am 04.07.17 dazu geschrieben.

Telefoniert haben wir beide auch, es ging dabei um einiges. Email´s haben wir uns
auch mehrere gesendet. Die letzte war am 04.08.17 und dann hast du dich nicht mehr
gemeldet. Also was redest du hier für ein Zeug???

so jetzt hierzu:
hi thomas wiese
wie war das damals mit dem ritter sammler
aus Berlin..........................da warst doch auch vor ort....zusage..ich halte dich auch laufenden...........
Umbauten von Eule..................
der hat nie wieder was von dir gehört....................
und...man sieht so einige Topfis wo man sich fragt......................aus Deiner Sammlung.?

Meine Antwort:
Vielleicht solltest du in ganzen Sätzen schreiben, damit überhaupt noch jemand versteht was du
schreibst, oder damit sagen willst?!
In Berlin waren wir bei einem Verkäufer der Fake-Ritter verkauft hat, haben unsere Kohle komplett
wiederbekommen, plus Unkosten der Fahrt und Übernachtung im Hotel, plus die Fake-Ritter für 0,- € lol!
Eule war ich persönlich vor Ort, habe mit der ganzen Familie zu Abend gegessen, nette Familie, alles gut,
was willst du uns hier damit sagen?! es gibt nichts, was hier im Forum dazu berichtet werden müsste?! lol!
Du siehst Topfis aus meiner Sammlung, aha, was fragst du dich? frag doch? dann bekommst du auch eine
Antwort. Möglicherweise können auch andere Sammler, die meine Figuren in den Händen gehalten haben,
dir eine Antwort dazu geben. Das ist vielleicht besser, als aus der Ferne zu verschiedenen Dingen etwas
zum Besten zu geben, ohne genau zu wissen um was es geht. lol!
also ich würde mich mit Ferndiagnosen schwer tun, wenn ich nicht bei optischer Betrachtung etwas sehen
könnte, da muss ich die Figur schon in der Hand halten, um sie zu beurteilen lol!
habe noch mal fertig, ich komme hier gar nicht so schnell hinterher, wollte schon im Bett liegen lol!
avatar
catumnimrod04


Nach oben Nach unten

Re: Sie sind wieder da

Beitrag  bornin68 am Mo 19 Feb 2018 - 7:50

es sind jetzt 3 Beiträge, bei denen es um die gefälschtes Südis geht.

Für Thomas (Apache) passen diese Fälschungen nicht in seine Timpowelt. Ja, sie sind scheisse, ja dieser Betrug ist eine Sauerei. Das haben wir hier im Forum schon rund 100.000 mal durchgekaut. Ich habe dies bereits in früheren Beiträgen angemerkt. Irgendwie kommt Thomas immer wieder auf diese Fälschungen zu sprechen, manchmal sogar egal, aus welchem eigentlichem Thema heraus.

Schön zu sehen (megagrins, Achtung Ironie - manche hier im Forum verstehen Ironie nicht, daher der deutliche Hinweis), wie ihr beiden Euch streitet, ich kann mich da so schön raushalten, denn Du Thomas (catumnimrod04) schreibst, was ich auch schreibe würde, aber Du bekommst den Kübel Kacke dafür und diesmal nicht ich (Ultragrins). Wer nicht in die Ideologie passt, kommt in die Ecke! Wink Wink

In diesem Sinne: rock on, ich halt mich raus! bounce bounce
avatar
bornin68


Nach oben Nach unten

Re: Sie sind wieder da

Beitrag  captaincuster am Mo 19 Feb 2018 - 13:22

Hi Jens

Muß ich dir Recht geben,aus jedem Thema kommt ein und das selbe Fälschungen,Betrüger usw.
Diese Sammler sollen doch einfach auf das Vortreffen kommen dann können sie sich teilweise weiterbilden oder noch
einiges dazulernen,aber das wollen die gar nicht,weil das was die Sagen ist die WAHRHEIT alles andere paßt ihnen nicht
in den Kram.
Wenn z.B. Thomas Wiese bereit ist einige seltene Figuren,Fakes oder Replikas mit auf das Vortreffen zu bringen und man kann
die in aller Ruhe betrachten,auch anlangen,finde ich eine Super Sache und das ist nicht selbstverständlich.
Da sollte man so etwas auch wahrnehmen um mitreden zu können.
Ich selber habe auch einiges an dubiosen Timpo orginal Teilen wo ich mir nicht sicher bin,aber über 17 Jahre eingekauft da sind
zwischendurch immer wieder seltsame Teile dabei.
und das hier jeder mal bei Ebay auf eine Fake Auktion reingefallen ist,auch ich ist doch normal.
Eine Fake Auktion ist für mich auch ein Dachbodenfund wo dann Dabro Teile rauskommen.
Jeder ist selber für sein Tun und Handeln in erster Linie verantwortlich.
und ich finde es nicht ok das dieser Kübel hier im Forum unterwegs ist.
LG
Tarkan

captaincuster


Nach oben Nach unten

Re: Sie sind wieder da

Beitrag  Schmiddie am Mo 19 Feb 2018 - 13:28

Allg. Info für alle , Thomas Lambrecht ( Apache) hat das Forum verlassen .

Dirk
avatar
Schmiddie
Admin


Nach oben Nach unten

Re: Sie sind wieder da

Beitrag  captaincuster am Mo 19 Feb 2018 - 14:29

Werde mit ihm auf der Börse sprechen.
Es ist doch nicht normal andauernd alles schlecht zu reden und keiner traut sich was zu sagen und wenn einer
Contra bekommt dann bin ich beleidigt und melde mich ab,aber was geschrieben ist steht hier und wurde auch gelesen.

Ich würde gerne noch einiges schreiben aber dann artet es hier wieder aus und es läuft sicher wieder alles in andere Richtungen,deshalb
sage ich nichts weiter.

Dirk kommst du auf das Vortreffen?

Tarkan


captaincuster


Nach oben Nach unten

Re: Sie sind wieder da

Beitrag  Schmiddie am Mo 19 Feb 2018 - 15:16

Jap Tarkan, du hast ja noch ein Bier bei mir gut .

Dirk
avatar
Schmiddie
Admin


Nach oben Nach unten

Re: Sie sind wieder da

Beitrag  sukram am Mo 19 Feb 2018 - 16:10

Schmiddie schrieb:Allg. Info für alle , Thomas Lambrecht ( Apache) hat das Forum verlassen .

Dirk

Das finde ich schade.
Nimm es nicht so schwer, Thomas.

Für den einen ist halt der verbindliche persönliche Kontakt besser und wichtiger, für den anderen der eher unverbindliche Kontakt in so einem Forum.
Das muss jeder für sich selbst wissen und entscheiden.
Markus

sukram


Nach oben Nach unten

Re: Sie sind wieder da

Beitrag  CoolNiro am Mo 19 Feb 2018 - 17:37

Der kommt schon wieder, ist ja eh schon das 5. oder 6. mal
dass er das Forum verlässt, wenn er langsam merkt, das er mal
wieder einen mords Schwachsinn vom Stapel gelassen hat Very Happy
avatar
CoolNiro


Nach oben Nach unten

Re: Sie sind wieder da

Beitrag  johnny panic am Mo 19 Feb 2018 - 18:58

Ich werde Apache vermissen und hoffe das er bald zurück ist.
Und weiterhin:
Obwohl das Thema der Falschungen ein wichtiges ist wäre ein wenig Selbstkontrolle und Distanz vielleicht nützlich.

Gruss, Johan.
avatar
johnny panic


Nach oben Nach unten

Re: Sie sind wieder da

Beitrag  Gesponserte Inhalte


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Seite 2 von 2 Zurück  1, 2

Nach oben

- Ähnliche Themen

 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum antworten