KUTSCHZÜGEL

Neues Thema eröffnen   Eine Antwort erstellen

Nach unten

KUTSCHZÜGEL

Beitrag  bornin68 am Sa 28 Okt 2017 - 12:02

Kann jemand die Kutschzügel der einzelnen Kutschen systematisieren, Abbildungen dazu zeigen und auch Hinweise darauf geben, wie man Originale zu Repliken oder Fremdteilen unterscheidet?
avatar
bornin68


Nach oben Nach unten

Re: KUTSCHZÜGEL

Beitrag  Gast am Sa 28 Okt 2017 - 13:35

Kutschenzügel wurden für Überlandpostkutsche von Dieter Van Wesel von Hand zugeschnitten.

Michael Maughan Smith hat die org. Formen hier wurden die meisten Replikas hergestellt und in Herne verkauft.

DABRO fertigt auch Replika Zügel.

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: KUTSCHZÜGEL

Beitrag  bornin68 am Sa 28 Okt 2017 - 14:28

und wie stellt man den Unterschied zwischen Replika und Original fest? Ich habe Zügel, da gehe ich 100%ig davon aus, dass es Repliken sind, aber manche mögen vielleicht gar nich so schlech tgemacht sein, so dass man den Unterschied nicht feststellt
avatar
bornin68


Nach oben Nach unten

Re: KUTSCHZÜGEL

Beitrag  Gast am Sa 28 Okt 2017 - 16:36

Gute Frage ...nächste Frage
Dieter wie auch Michael,Ralf beschreiben das als Replikas.
Schwieriges Thema....................ich habe auch Replikas in Sammlung...und ich weis woher ich sie habe.
Gibt genug Händler wo man besser Hände weg lassen sollte...........................

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: KUTSCHZÜGEL

Beitrag  bornin68 am Sa 28 Okt 2017 - 16:38

schwieriges Thema, genau, deswegen habe ich es aufgemacht, um ein bisschen Klarheit zu schaffen
avatar
bornin68


Nach oben Nach unten

Re: KUTSCHZÜGEL

Beitrag  Gast am Sa 28 Okt 2017 - 16:40

wie geschrieben bei Leuten kaufen die klar sagen..."Replika oder Nachguss oder Neufertigung".

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: KUTSCHZÜGEL

Beitrag  Gesponserte Inhalte


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum antworten