Indianerunterteile 2. und 3. Generation

Neues Thema eröffnen   Eine Antwort erstellen

Seite 2 von 4 Zurück  1, 2, 3, 4  Weiter

Nach unten

Re: Indianerunterteile 2. und 3. Generation

Beitrag  bornin68 am Di 13 Jun 2017 - 18:09

ja, das stimmt. Caramel gibt es, habe ich in einer Auktion gesehen, sofern es kein anderer Hersteller wie bei den oben gezeigten ist. Weiterhin gibt es auch ein dunkel(marine/petrol)blaues
avatar
bornin68


Nach oben Nach unten

Re: Indianerunterteile 2. und 3. Generation

Beitrag  bornin68 am Di 13 Jun 2017 - 18:12

hab mir das Caramelteil noch mal angesehen, ist Timpo mit flachen Schuhen. Dunkelblau ebenso
avatar
bornin68


Nach oben Nach unten

Re: Indianerunterteile 2. und 3. Generation

Beitrag  bornin68 am Di 13 Jun 2017 - 18:15



Das Bild hatte ich im Oktober 2015 als Zwischendoko meiner Sammlungsteile gemacht, wo ich überwiegenden Zugriff auf meine Indianerreiter hatte
avatar
bornin68


Nach oben Nach unten

Re: Indianerunterteile 2. und 3. Generation

Beitrag  Gast am Di 13 Jun 2017 - 18:34



Jepp es gibt auch beige caramel und noch richtig carmel farben
1= normales Beige
2= beige caramel
und es gibt sie auch zu Fuß in den 3 Beistellungen 3. Gen.
Bild kommt gleich

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Indianerunterteile 2. und 3. Generation

Beitrag  Schmiddie am Di 13 Jun 2017 - 18:40

Schöne Bilder ihr beiden, danke. Hab noch im Admin Bereich zum Thema Bilder hochladen und Bilderrechte schützen was geschrieben.
avatar
Schmiddie
Admin


Nach oben Nach unten

Re: Indianerunterteile 2. und 3. Generation

Beitrag  Gast am Di 13 Jun 2017 - 18:57

Fußer 3. Gen.
1= normales rot
2= hellrot
3=beige
4= caramel
5= beige caramel
bei gelb gibt es auch noch Unterschiede.
Alle Teile Shotts bzw auch Toyway siehe Positionen 2,4,5 eher Toyway können aber noch reste von Shotts sein die Toyway dann weiter benutzte.






Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Indianerunterteile 2. und 3. Generation

Beitrag  Schmiddie am Di 13 Jun 2017 - 19:06

WOW !!!! Perfekte Bilder . Das wird hier im Forum ja immer profesioneller von Monat zu Monat. Schön hier und einfach mal danke vom Admin an alle, die hier mithelfen mit beiträge und/oder Bilder.

Dirk
avatar
Schmiddie
Admin


Nach oben Nach unten

Re: Indianerunterteile 2. und 3. Generation

Beitrag  bornin68 am Di 13 Jun 2017 - 19:55

Hoffe, ich kann TIMPOLOGIE 2 bald fertigstellen. WIe gesagt arbeite ich bereits ein Jahr dran. Es wird Euch sicherlich auch einige Anregungen geben, die ich mir von der Darstellung her für das Heft aufbewahrt habe. Ich habe 90 % im Kasten, muss nur das Layout noch feinschleifen. Kostet aber Zeit...
avatar
bornin68


Nach oben Nach unten

Re: Indianerunterteile 2. und 3. Generation

Beitrag  Itisalongwaytothetop am Di 13 Jun 2017 - 20:07

Hallo,

das sind ja wirklich tolle Bilder cyclops  cyclops
Die giftgrünen - war ich auch der Meinung, das die aus Neuseeland stammen - da, habe ich leider, außer dem reitenden, noch keinen von...

Ja, die, mit den roten Farbunterschieden kenn' ich bisher nur von dem knieenden und dem sitzenden.
Habe gerdade mal die anderen roten Stellungen verglichen, habe aber keine Stellung in dem hellerem rot.

Müsste man da auch nicht noch grau und grau-silbern sowie flieder und lila einbringen?
Denn da gibt es ja auch Farbunterschiede...Arrow

Gruß Cool
avatar
Itisalongwaytothetop


Nach oben Nach unten

Re: Indianerunterteile 2. und 3. Generation

Beitrag  bornin68 am Di 13 Jun 2017 - 20:10

Am Wochenende sind viele Timpoteile wieder für Lumpengeld über den Tisch gegangen, da hätte man einiges schnappen können
avatar
bornin68


Nach oben Nach unten

Re: Indianerunterteile 2. und 3. Generation

Beitrag  Itisalongwaytothetop am Di 13 Jun 2017 - 20:20

Jep, habe ich auch beobachtet....lila, rot und das braue & grüne Reiterunterteil....
avatar
Itisalongwaytothetop


Nach oben Nach unten

Re: Indianerunterteile 2. und 3. Generation

Beitrag  Schmiddie am Di 13 Jun 2017 - 20:23

Na , dann wird es ja mal Zeit, um irgendwann mal die Indianer in TB zu behandeln. Wird aber ziemlich komplex DAS Thema. Sieht man jetzt ja schon bei "nur" Unterteiel. Dazu Zelte, Kanus, Halsketten, Gürten, Speere und und und . Aber guten Grundstock haben wir ja hier schon mal,lach.
avatar
Schmiddie
Admin


Nach oben Nach unten

Re: Indianerunterteile 2. und 3. Generation

Beitrag  Gast am Di 13 Jun 2017 - 20:41

3. Gen.
1= grau
2= silbergrau
aber auch hier gibt es noch andere abstufungen
ebenso wie bei lila...alles zu zeigen sprengt den rahmen.




Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Indianerunterteile 2. und 3. Generation

Beitrag  Gast am Di 13 Jun 2017 - 20:44

Gelbtöne bei 2. Gen. Indianer Unterteile.


Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Indianerunterteile 2. und 3. Generation

Beitrag  Gast am Di 13 Jun 2017 - 20:46

3. Gen. Indianerunterteile in gelb
4= citronengelb
5,6,7= unterschiedliche gelbtöne
standart gelb ist nicht abgebildet


Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Indianerunterteile 2. und 3. Generation

Beitrag  Itisalongwaytothetop am Do 15 Jun 2017 - 8:39

Hallo,

irgendwann - nachdem mir die Figuren zu unübersichtlich wurden - habe ich mich entschieden, es auch so anzufangen wie Du Dirk.
Das war ganz schön Arbeit, allen Stellungen & Farben Versionsweise zu bekommen.
Aber dank einiger Mitglieder hier im Forum & der Börse, manchmal auch Ebay, ist es mir nach und nach gelungen...macht wie immer Spaß, wenn man sich solchen Aufgaben stellt....

Das stehende Indianer Unterteil in flieder/lila der 2. Version auf dem 1 Bild von Dir Dirk, scheint mir nicht von Timpo zu sein...könnte Cherrilja Toys sein..

Wenn Du magst Dirk, können wir uns ja vor der Börse im März nächsten Jahres noch mal kurz schließen, was Dir von den Stellungen & Farbfolgen noch fehlt.
Ich schau dann mal nach, und bring es Dir mit - wenn ich welche davon habe.
z.B. 1. Version Indianer habe ich fast keine...

Besten Gruß  Jürgen ;--)
avatar
Itisalongwaytothetop


Nach oben Nach unten

Re: Indianerunterteile 2. und 3. Generation

Beitrag  bornin68 am Do 15 Jun 2017 - 8:44

Jürgen scheint recht zu haben, habe nicht so genau hingeguckt...das fliederfarbene stehende Teil kannst Du rausschmeissen....
avatar
bornin68


Nach oben Nach unten

Re: Indianerunterteile 2. und 3. Generation

Beitrag  Itisalongwaytothetop am Do 15 Jun 2017 - 8:54

Hier zwei ältere Bilder - kann ja zur Zeit keine neuen mehr machen...schade, das ich keine Bilder davon habe, welche Teile mir noch fehlten... über die Jahre...
Mir fehlen natürlich immer noch Teile... Wink


avatar
Itisalongwaytothetop


Nach oben Nach unten

Re: Indianerunterteile 2. und 3. Generation

Beitrag  bornin68 am Do 15 Jun 2017 - 9:09

das ist echte Fummelarbeit mit der Aufstellerei! Wie oft fällt dabei was um.... :-)
avatar
bornin68


Nach oben Nach unten

Re: Indianerunterteile 2. und 3. Generation

Beitrag  Itisalongwaytothetop am Do 15 Jun 2017 - 9:17

Ja,

das kannst Du wohl laut sagen
...besonders in einer der hinteren Reihen, wenn man ein neues Teil ergattert hat  bounce  bounce
...da, fallen dann direkt mehrere um... Rolling Eyes ....man denkt sich, ach Du sc.....
aber wenn es einem endlich gelungen ist... bounce...
avatar
Itisalongwaytothetop


Nach oben Nach unten

Re: Indianerunterteile 2. und 3. Generation

Beitrag  bornin68 am Do 15 Jun 2017 - 9:21

na dann hoffen wir, dass Deine Schätze nicht unter der Sonneneinstrahlung zerbröseln...meine stehen dunkel
avatar
bornin68


Nach oben Nach unten

Re: Indianerunterteile 2. und 3. Generation

Beitrag  Itisalongwaytothetop am Do 15 Jun 2017 - 9:46

Jepp,

stehen in einem mit Jalousien abgedunkelten Raum, sind gereinigt, werden klimatisiert...und ab und an mal auf ihre Elastizität überprüft ;--)

avatar
Itisalongwaytothetop


Nach oben Nach unten

Re: Indianerunterteile 2. und 3. Generation

Beitrag  bornin68 am Do 15 Jun 2017 - 9:48

perfekte Museumsbedingungen!
avatar
bornin68


Nach oben Nach unten

Re: Indianerunterteile 2. und 3. Generation

Beitrag  Schmiddie am Do 15 Jun 2017 - 11:59

Wow, sieht super aus deine Sammlung Jürgen . Werd mir nachher mal das lila Unterteil genauer ansehen mit Lupe und vergleichen. Und 1. Gen. Indianer fehlt mir auch noch komplett Jürgen, also willkommen im Club.

Und den Tip mit nach Farben sortieren hab ich mir bei Thomas abgeluschert, erscheint mir als das optimale System . Zum Glück hat Apache da kein Copyright drauf Razz

Und wieso kannst du keine neuen Bilder machen, Handy von dir oder Frau ?
avatar
Schmiddie
Admin


Nach oben Nach unten

Re: Indianerunterteile 2. und 3. Generation

Beitrag  bornin68 am Do 15 Jun 2017 - 15:30

glaube, das geht auch ohne Lupe :-)

avatar
bornin68


Nach oben Nach unten

Re: Indianerunterteile 2. und 3. Generation

Beitrag  Gesponserte Inhalte


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Seite 2 von 4 Zurück  1, 2, 3, 4  Weiter

Nach oben

- Ähnliche Themen

 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum antworten