Original Mexikaner Variante

Neues Thema eröffnen   Eine Antwort erstellen

Seite 1 von 2 1, 2  Weiter

Nach unten

Original Mexikaner Variante

Beitrag  Itisalongwaytothetop am Sa 29 Okt 2016 - 11:21

Hallo zusammen,
 
gerade mal Abends durchgeschaut und schwup war sie da...noch mal kurz bei Thomas nachgefragt...und in dem Moment wo ich sie Sofort kaufen wollte, war jemand anderes schneller...nur Minuten drin  gewesen.
Schade für mich aber dem Käufer sei's gegönnt...
Schaut selbst...
 
Timpo Western Konvolut Nordstaatler Mexikaner Cowboys
( 201701261299 )
 

Gruß
avatar
Itisalongwaytothetop


Nach oben Nach unten

Re: Original Mexikaner Variante

Beitrag  Schmiddie am Sa 29 Okt 2016 - 13:51

Na, hoffendlich heile die Figur . Bei den beiden anderen fehlen eine Hand. Aber kommt bestimmt wieder irgendwann. Wenn dann wohl auch als Variante zu dementsprechernden Preis.
avatar
Schmiddie
Admin


Nach oben Nach unten

Re: Original Mexikaner Variante

Beitrag  sukram am So 30 Okt 2016 - 17:50

Itisalongwaytothetop schrieb:Schade für mich aber dem Käufer sei's gegönnt...

Danke :-)

ich werde berichten...

sukram


Nach oben Nach unten

Re: Original Mexikaner Variante

Beitrag  sukram am Sa 5 Nov 2016 - 17:23

Hallo!

Hier ist er nun, glücklicherweise in einwandfreiem Zustand...









ist diese Farbkombination überhaupt "bekannt"?
Hab im Web jetzt nichts dazu gefunden.

Grüße
Markus

sukram


Nach oben Nach unten

Re: Original Mexikaner Variante

Beitrag  bornin68 am Sa 5 Nov 2016 - 17:49

ja natürlich. Handelspreise sind auch bekannt. Rangiert in meiner Timpoliste "teuerste Figuren" derzeit auf Platz 56. RUnd doppelt so teuer ist diese Farbvariante mit 2 Pistolen
avatar
bornin68


Nach oben Nach unten

Re: Original Mexikaner Variante

Beitrag  Itisalongwaytothetop am So 6 Nov 2016 - 9:56

Hallo Cool ,
 
sehr schönes Stück... cyclops Glückwunsch zu dem Preis...;--)  drunken
 
Jens, diese Variante mit 2 Pistolen?
Gibt es noch andere Oberteile in dieser Farbkombination?
Habe ich persönlich noch nie bewusst gesehen.
Kannst nicht mal ein Bild dazu einstellen bzw. mir zusenden?
 
Besten Gruß
avatar
Itisalongwaytothetop


Nach oben Nach unten

Re: Original Mexikaner Variante

Beitrag  bornin68 am So 6 Nov 2016 - 13:44

ja, mit Messer. die anderen drei Körperhaltungen habe ich noch nicht gesehen
avatar
bornin68


Nach oben Nach unten

Re: Original Mexikaner Variante

Beitrag  Gast am So 6 Nov 2016 - 15:34

Glückwunsch Markus,

Hi Jens wäre super wenn die 2 anderen vom Bild her mal zeigen kannst.
Sind die aus E-bay oder aus bekannten Sammlungen?Wenn e-bay wäre es toll den Verkäufer auch zu sehen.
Ich habe auch nur diese Variante ( Haltung mit peitsche) ) in der farbzusammenstellung in meiner Sammlung.
Gruß

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Original Mexikaner Variante

Beitrag  bornin68 am So 6 Nov 2016 - 16:48

guckt mal in den Katalog von Ralf, dort sind sie gelistet. Mit Foto kann ich leider nicht dienen. Der Peitschenschwinger ist jetzt mindestens 3 x gehandelt worden, die anderen beiden scheinbar nur 1 x
avatar
bornin68


Nach oben Nach unten

Re: Original Mexikaner Variante

Beitrag  Gast am So 6 Nov 2016 - 16:53

hi jens,

ich besitze die kataloge von ralf nicht.
Gelistet mit Foto oder einfach nur beschreibung?
Wenn ohne foto ist das wieder schlecht........bin da sehr ungläubig.
Gruß

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Original Mexikaner Variante

Beitrag  bornin68 am So 6 Nov 2016 - 17:35

er gibt ja nur einen Preis an. Nur Bilder vorne im Katalog. Fakes lassen sich ja nie ausschließen.
avatar
bornin68


Nach oben Nach unten

Re: Original Mexikaner Variante

Beitrag  Gast am So 6 Nov 2016 - 17:49

genau das ist der punkt mit den umbauten-fakes-conversesions
gerde bei mexikaner und cowboys 2.-3. Gen.
ich glaub nur das was ich in sammlung habe oder es von sammlern gesehen habe die ich schon lange kenne.......Leider hat sich das so entwickelt.
Aber es tauchen auch immer wieder neue-bis jetzt unbekannte Varianten auf.

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Original Mexikaner Variante

Beitrag  bornin68 am So 6 Nov 2016 - 17:59

ich war bei der Auktion auch skeptisch, deswegen habe ich auch nicht geboten. Das geht mir öfter so. Manchmal verpasst man was dadurch, wie man hier sieht, manchmal ist es aber auch besser so!
avatar
bornin68


Nach oben Nach unten

Re: Original Mexikaner Variante

Beitrag  Gast am So 6 Nov 2016 - 18:19

gerade wenn es im e-bay muß man wirklich alles hinterfragen und versuchen kontakt zu sammlern zu suchen
die länger sammeln ind eine umfassende sammlung haben. Einige kenne ja meine Sammlung pers. oder von bildern und ich kann nur soweit helfen wo ich mir
sehr sicher bin.
ABER keiner weis alles und keiner hat alles......da muß immer dran gedacht werden.

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Original Mexikaner Variante

Beitrag  bornin68 am So 6 Nov 2016 - 18:23

völlig logisch. vielleicht können die Hyper-Sammler mehr zu den Mexis sagen
avatar
bornin68


Nach oben Nach unten

Re: Original Mexikaner Variante

Beitrag  Gast am So 6 Nov 2016 - 18:31

welche Hyper sammler? confused
es gibt nur noch wenige die über eine große sammlung verfügen..............
Aus dem stehgreif fallen mir noch nicht mal 10 ein in deutschland und hier sitzen die meisten sammler nach wie vor.
ABER Gott sei dank merkt man das es auch noch sammler gibt die anfangen und Infos wollen.....gerade Varianten -Die Figuren Serien und so weiter.
Auch zurückführend auf Deinen Katalog und den von Dirk............das hat schon etwas bewegt....die vielen Reaktion Weltweit auf unseren Katalog.
Alleine von Alfreds 1stem Buch vorne die Sammler sind nur noch 10 mit dabei ....von 20..........die abgebildet sind.

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Original Mexikaner Variante

Beitrag  bornin68 am So 6 Nov 2016 - 18:37

na der Th. Wiese z.B....wenn der die Teile nicht hat...wer dann?
avatar
bornin68


Nach oben Nach unten

Re: Original Mexikaner Variante

Beitrag  Gast am So 6 Nov 2016 - 18:43

? warum Thomas?
Thomas hat bestimmt sehr viel aber Thomas hat auch bewusst viel Misst aufgekauft das es weg ist von der Bildfläche.
Frag die Leute vom Sammlertreffen als er mit bergen von Umbauten gekommen ist.
Auch Thomas hat nicht alles.......................ich versteh nicht das das nach wie vor geglaubt wird.

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Original Mexikaner Variante

Beitrag  bornin68 am So 6 Nov 2016 - 19:22

war nicht geglaubt, war vermutet.
avatar
bornin68


Nach oben Nach unten

Re: Original Mexikaner Variante

Beitrag  Gast am So 6 Nov 2016 - 19:52

bist Du nicht der einzigste......
in deutschland kenne ich nur wenige die von allem serien varianten sammeln.
eigentlich zahl unter 10 die ich kenne......  4 von alfreds buch....die noch sammeln
besser gesagt zu jedem themen gebiet varianten in der sammlung haben.
Die meisten sammeln nur wild west...das größte gebiet.
Gerade die neuen Sammler suchen sich geziehlt ein thema aus das auch viele varianten anbietet.
Die größten Varianten themen sind
mexikaner, cowboys 2.-3. Gen, apachen. topfhelmritter, araber,römer......
und dann die spez. gebiete kutschen,pferde, zelte und so weiter.........

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Original Mexikaner Variante

Beitrag  CoolNiro am Di 15 Nov 2016 - 23:47

Hier sind Bildchen:


avatar
CoolNiro


Nach oben Nach unten

Mexikaner Variante

Beitrag  Gast am Mi 16 Nov 2016 - 21:54

Bitte ,der ein Draht zum Tewle Michael hat, bitte mal nach fragen,Experten in Römer und Mexikaner

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Original Mexikaner Variante

Beitrag  bornin68 am Do 17 Nov 2016 - 7:31

danke für die Bildchen. Damit sind die Figuren belegt, denn ich denke, dass coolniro keine Fakes einstellt
avatar
bornin68


Nach oben Nach unten

Re: Original Mexikaner Variante

Beitrag  Schmiddie am Fr 18 Nov 2016 - 3:15

Jap , auch wenn Bilder nicht alles zu 100 % beweisen könne. Dafür wurden in der Vergangenheit zuviel Fälschungen angefertigt und verkauft.

Aber denke auch ,wenn hier jemand mit seinen guten Namen Bilder einstellt, steht er auch für die Echtheit der Bilder, bzw. Figuren gerade. also sollten die Mexikaner org. sein . Werde ich also in meinem Timpo Katalog so in dieser Farbzusammenstellung eintragen.
avatar
Schmiddie
Admin


Nach oben Nach unten

Re: Original Mexikaner Variante

Beitrag  bornin68 am Fr 18 Nov 2016 - 14:43

wer sie hat, kann sie ja zerlegen und davon Fotos einstellen.

Bisher wollte niemand im Forum darauf eingehen, was eine Fälschung ausmacht, wie sie erkennbar ist und wie möglicherweise der Herstellungsprozess ist. Diese Kenntnisse würden allen seriösen Sammlern helfen, sluggerso und CO zu erkennen. Warum man hinter dem Berg hält und dann sich teils schulmeisterisch gibt, konnte ich bislang nicht nachvollziehen
avatar
bornin68


Nach oben Nach unten

Re: Original Mexikaner Variante

Beitrag  Gesponserte Inhalte


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Seite 1 von 2 1, 2  Weiter

Nach oben

- Ähnliche Themen

 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum antworten