Achtung Bastel/Malarbeit!

Neues Thema eröffnen   Eine Antwort erstellen

Nach unten

Re: Achtung Bastel/Malarbeit!

Beitrag  bornin68 am So 5 Feb 2017 - 18:16

http://www.ebay.de/itm/Timpo-Toys-/272535739400?hash=item3f74655c08:g:0gYAAOSw241YikKl

Grrrrrrrrrrrr!!!!!!!!!!!!!

dampflokpeter.2007
andy19612014
brinkmann1964
kunec35

Mal- und Bastelschlümpfe!!

Zieht diesen Mist aus dem Verkehr...
avatar
bornin68


Nach oben Nach unten

Re: Achtung Bastel/Malarbeit!

Beitrag  Schmiddie am So 5 Feb 2017 - 19:17

Na super, und in ein paar Jahren wird der Dreck für viel Geld als Superrare Farbvariante verkauft. Hoffe mal, das keiner hochbietet und der Dreck für 1€ verkauft wird. Und sich auch noch damit brüsten, das letzte !!!!
avatar
Schmiddie
Admin


Nach oben Nach unten

Re: Achtung Bastel/Malarbeit!

Beitrag  bornin68 am Sa 18 März 2017 - 15:48

17 EUR hats gebracht....!

noch mal Achtung! =>
http://www.ebay.de/itm/Timpo-Nordstaatler-mit-weisen-Handschuhen-letzte-Version-/252803711131?hash=item3adc46809b:g:2WUAAOSw2gxYwDnn

dampflokpeter.2007
andy19612014
brinkmann1964
kunec35
enzo.super
pinup63

Mal- und Bastelschlümpfe!!
avatar
bornin68


Nach oben Nach unten

Re: Achtung Bastel/Malarbeit!

Beitrag  Gast am Di 21 März 2017 - 10:00

Hi Jens,
fehlt noch "toro1812" der hat als preis zum kopfschütteln. Suspect Ebenfalls auch als bemalte mexikaner in seinen lots.
Hände weg von so Gestalten Evil or Very Mad

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Achtung Bastel/Malarbeit!

Beitrag  bornin68 am Mi 22 März 2017 - 7:17

in Lots hat er oft undeklarierte Nachgüsse / Repliken
avatar
bornin68


Nach oben Nach unten

Noch ein paar Apachen

Beitrag  Festus am Mi 5 Apr 2017 - 19:28

avatar
Festus


Nach oben Nach unten

Re: Achtung Bastel/Malarbeit!

Beitrag  Gast am Mi 5 Apr 2017 - 19:45

die 3 rennenden.........
lendenschurz-hose-boots
rot -gelb-hellblau
mittelblau-gelb-schwarz
weiß-gelb-hellblau
die anderen sind orginal.......

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Achtung Bastel/Malarbeit!

Beitrag  captaincuster am Di 12 Dez 2017 - 9:03

Hallo

von bornin68

dampflokpeter.2007
andy19612014
brinkmann1964
kunec35
enzo.super
pinup63

von mir

Warum fehlt der wichtigste Name seit Jahren hier,mal schauen ob ihr darauf kommt.
unter Verkauft bei ihm kommen folgende Auktionen.

verkauft am
27.Sept.17 54 mm apachenreiterunterteile,54 mm figuren,wildwest -na22- =2,50€
27.sept 17 54 mm figuren,kniende cowboys,wildwest -me- =1,29€
29 sept 17 54 mm indianerfiguren,wildwest,western,indianer -ow-206- =10,-€
12 okt 17 54mm apachenreiterunterteile aus kunststoff -koxc- =8,50€
2.nov 17 54mm apachen-reiter-unterteile figuren -koxc =7,50€
16. nov 17 54 mm apachenreiterunterteile aus kunststoff,figuren,wildwest -a- =5,50€
Beschreibung immer kurz und schmerzlos:privatverkauf,keine garantie oder rückname


captaincuster


Nach oben Nach unten

Re: Achtung Bastel/Malarbeit!

Beitrag  bornin68 am Di 12 Dez 2017 - 17:49

meine Auflistung umfasste Verkäufer, die gebastelte/bemalte Artikel anbieten, teils auch nicht so beschrieben, was genau bebastelt ist. Ich meinte nicht, dass es hier um Fälschungen geht.

Habe keine große Lust zu rätseln, wen Du meinst. Rück einfach raus damit, ist einfacher. VIelleicht fällt mir dann ein, warum wir ihn vergessen haben
avatar
bornin68


Nach oben Nach unten

Re: Achtung Bastel/Malarbeit!

Beitrag  captaincuster am Di 12 Dez 2017 - 20:30

Hi

Es geht auch nicht um Fälschungen.
Die 2 Herren wissen ganz genau wer gemeint ist und ich denke viele Forumsmitglieder wissen es auch.

Gruß an alle

captaincuster


Nach oben Nach unten

Re: Achtung Bastel/Malarbeit!

Beitrag  bornin68 am Mi 13 Dez 2017 - 7:09

ach du meinst S.V.
avatar
bornin68


Nach oben Nach unten

Mal-/Bastelarbeit

Beitrag  Andy am Do 14 Dez 2017 - 16:19

Hallo zusammen,
ersteinmal möchte ich mich bei Euch vorstellen.
Mein Name ist Andy und ich bin erst seit einigen Jahren voll auf Timpo.
Also noch in der Lernphase, obwohl ich glaube, das diese Phase bei einem
so großen Gebiet länger dauert.
Einige von Euch kennen mich vielleicht schon von ein paar Treffen in Unna
oder in Herne.
Ich sammel gerne und bastel auch gerne.
Ich habe nun in den letzten Wochen hier einige Thmen mit verfolgt und
möchte mich nun doch mal mit einklinken um mich dazu zu äußern.

Was jetzt kommt ist meine persönliche Meinung und sollte nicht als
RECHTFERTIGUNG oder gar als ENTSCHULDIGUNG aufgefaßt werden!!!

Als erstes möchte ich mich von allem distanzieren, was bemalt, geklebt,
erneuert und aus nachgemachten Teilen verkauft und/oder angeboten
wird und nicht im Verkaufstext als solche beschrieben ist.
Da ich davon ausgehe, das jeder lesen kann, oder zumindest einen
kennt, der das kann, sollte es auch für Umbauten u.s.w. Möglichkeiten
geben, das Sammlerherz zu erfreuen.

Wie entstehen eigentlich Umbauten?
Ein Sammler geht an seine Vitrine und holt eine originale Kutsche oder Figur
heraus und denkt sich: "Das schneide ich jetzt auseinander und gestalte
das neu!"
Blödsinn!!
Ich denke mal soetwas wird niemand machen.
Umbauten entstehen aus defekten Teilen und aus den Vorstellungen und
der Fantasie desjenigen, der gern, so wie ich, bastelt und versucht
Ideen umzusetzen.
Oder wäre es Euch lieber, das jedes defekte Teil glei entsorgt wird?
Und solange mir das Ganze noch Spaß macht und ich auch ein gutes
Feedback von vielen Leuten (auch Sammler) bekomme, verspreche ich
Euch, mache ich auch weiter so.

Falls ich jetzt durch meien Äußerungen das Mißfallen einiger auf mich gezogen
habe und wie andere auf dieser Seite gesperrt werde, wünsche ich
trotzdem allen ein schönes Weihnachtsfest und einen guten Rutsch
ins neue Jahr.
Gruß
Andy
andy19612014

Andy


Nach oben Nach unten

Re: Achtung Bastel/Malarbeit!

Beitrag  Schmiddie am Do 14 Dez 2017 - 19:25

Hallo Andy , zuerst einmal ein großen Danke für deine ausführliche Meinung . Auch dafür ist das Forum da , damit jeder, ob Käufer , Verkäufer oder gew. Händler hier seinen Standpunkt schreiben kann .

Und es ist völlig ok , wenn jemand aus seinen Umbauten was neues macht . Auch das private Bemalen ( obwohl es für mich nicht in frage kommt ) kann ich akzeptieren . Aber beim verkaufen dieser Teile habe ich doch einige bauchschmerzen , wenn die Teile sich nicht eindeutig vom Orginal unterscheiden . Und erst recht ist es ein absolutes No Go für mich , wenn in der Beschreibung eben NICHT auf das bemalen oder umbauen hingewiesen wird . Was leider immer noch öfters bei EBAY vorkommt mit dem alleinigen Zweck maximalen Gewinn zu erzielen. Für mich eindeutig Betrug !

Und ich sehe einfach die Gefahr , je mehr solche Teile ( auch wenn sie JETZT ) korrekt beschrieben sind, im Umlauf kommen , das diese Teile in Zukunft eben NICHT mehr korrekt als Umbauten beschrieben werden. Beispiele gibt es glaube ich mehr als genug. aber wie gesagt , das ist MEINE private Meinung zu den Thema .

Aber davon mal abgesehen , wünsche ich allen Timposammler auch in Zukunft viel Spaß mit ihrem Hobby.

Dirk
avatar
Schmiddie
Admin


Nach oben Nach unten

Re: Achtung Bastel/Malarbeit!

Beitrag  Gast am Sa 23 Dez 2017 - 19:29

Herr Wildwestfigurenparadies.......übelst wie auch Spielzeugfigurenparadies.........
toll........Geldgeier.......................

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Achtung Bastel/Malarbeit!

Beitrag  Gesponserte Inhalte


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Nach oben

- Ähnliche Themen

 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum antworten